HLW Lipizzanerheimat, die starke Schule mit Herz 
Sprachen sind unsere Leidenschaft - Vielfalt unser Rezept

Aktuelles

Individuelle Schulführungen

Liebe interessierte Schüler*innen! Liebe interessierte Eltern!

Aufgrund der Corona-Maßnahmen kann am 9. Jänner 2021 der Tag der offenen Tür nicht durchgeführt werden. Als Alternative bieten wir individuelle Schulführungen an, wo wir die Inhalte und Schwerpunkte der Ausbildung an der HLW Lipizzanerheimat präsentieren. Dabei zeigen wir auch die neuen Räumlichkeiten, die wir seit dem Standortwechsel von Köflach nach Voitsberg anbieten können. Wir freuen uns auf eine Voranmeldung unter 05 0248 040 oder unter office@hlw-lh.at! Bezüglich eines genauen Zeitpunktes rufen wir dann zurück.


Wir stellen uns vor ...

Was wir als Schule leisten können, zeigen wir in einem kurzem Videoclip. Um einen Einblick in unsere neuen Räumlichkeiten zu geben, steht auch ein zweites Video zur Verfügung. Gerne kannst du dir unseren neuen Standort in Voitsberg auch bei einer individuellen Führung oder an unserem Tag der offenen Tür, am 09.01.2021, ansehen!
Wir freuen uns auf deinen Besuch!

 


Warum HLW Lipizzanerheimat?

Kurz gesagt:

Wir bieten dir durch unsere überschaubare Größe mit einem wertschätzenden Schulklima die ideale Voraussetzung dafür, dass du dich an der Schule wohlfühlst. 

Mit 3 lebenden Fremdsprachen und dazugehörigen Sprachreisen erwirbst du eine umfangreiche Sprachenkompetenz – bereit für Europa und die Welt.

Die praxisnahe Ausbildung in den wirtschaftlichen Fächern mit den verbundenen Berechtigungen bereitet dich auf die beruflichen Herausforderungen vor. Du kannst sofort nach dem Schulabschluss in einem ansprechenden Beruf dein eigenes Geld verdienen.

Durch den breit gefächerten Lehrplan bist du auch berechtigt und befähigt, deine Laufbahn mit einem Studium fortzusetzen.

Kreativfächer erweitern deinen Horizont und lassen auch spielerische Elemente in deinen Schulalltag einfließen.

Mit dem Wissen über ausgewogene Ernährung eingebettet in einer umfassenden Koch- und Servierausbildung bestimmst du selbst über eine gesunde Lebensweise – du bist was du isst.

Die Vielfalt der Ausbildung an der HLW Lipizzanerheimat öffnet dir die Türen für bestehende und zukünftige Interessen und Vorhaben.


Standortverlegung

Standortverlegung der HLW Köflach nach Voitsberg

Mit Ende des vorigen Schuljahres konnte die HLW Köflach bereits ihr 20-jähriges Bestehen feiern. Zwanzig Jahre, in denen sich die Schule als eine außerordentlich wichtige Bildungsinstitution im Bezirk etablieren konnte, in der die theoretische mit einer praktischen Ausbildung gekoppelt ist.

Die Qualität der HLW zeigte sich in den letzten Jahren nicht zuletzt durch erfolgreiches Abschneiden beim Vergleich mit anderen Schulen – vor allem bei Sprachwettbewerben – sondern auch darin, dass im vergangenen Schuljahr jede/r 4. Maturant/in des Schulbezirkes an der HLW Köflach die Schullaufbahn erfolgreich abschloss.

Mit Beginn des Schuljahres 2020/21 kommt es nun zu einer Standortverlegung in das neu gegründete Berufsbildende Zentrum in Voitsberg, in dem sich bereits die Handelsakademie befindet.

Damit verbunden sind

  • im Laufe des heurigen Schuljahres ein Namenswechsel von HLW Köflach auf HLW Lipizzanerheimat und
  • zahlreiche Vorteile durch die neuen Räumlichkeiten:
    Neben den Raumerweiterungen der modernst eingerichteten Klassenräume stehen auch neu eingerichtete Fachräume für den Naturwissenschafts- und Kreativunterricht zur Verfügung. Eine weitere Besonderheit sind der neue Musik- und Veranstaltungsraum für Theater und Chor sowie die bereits vorhandenen Räumlichkeiten für die Übungsfirma.

 

Mit dem neuen lichtdurchfluteten Lernkompetenzzentrum gibt es für die Schülerinnen und Schüler der HLW einen optimalen Arbeits- und Erholungsraum. So wechselt die HLW in eine Lernumgebung, die der vielfältigen Ausbildung an der HLW Köflach gerecht wird und für eine optimale Lern- und Lebensatmosphäre sorgt.